04.01.2024 | 14:15

Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayhölzer im Check

Sascha Antic
Sascha Antic

Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayhölzer 2024. Passend zu den neuen Paradym Ai Smoke Drivern, stattet Callaway ebenso alle Fairwayhölzer mit auf künstlicher Intelligenz (KI) basierender Technologie aus.


Das Jahr 2024 wird für Callaway wohl einen Quantensprung in der Firmengeschichte darstellen.

Denn, die inzwischen langjährige Erfahrung mit der auf künstlicher Intelligenz (KI) basierenden Schlägerentwicklung konnte nun erstmalig auch durch Daten von realen Golfschwüngen erweitert werden. Und davon insgesamt rund 250.000, um genau zu sein.

Anzeige
jucad fruehling 2024 content ad https://www.jucad.de/de/golfcaddys/elektrocaddys/287/jucad-drive-s-2.0-set?utm_source=Newsletterbanner&utm_medium=GolfTime&utm_campaign=Fr%C3%BChlingsaktion

Wie schon die Callaway Paradym Ai Smoke Driver 2024, sind auch die Paradym Ai Smoke Fairwayhölzer mit diesen zahlreichen Verbesserungen ausgestattet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Schlüsseltechnologien

Sie verfügen demnach alle – wie schon die neuen Driver – ebenfalls über das Ai Smart Face von Callaway. Jede Schlagfläche ist dabei so konzipiert, den Ballstart und den Spin zu optimieren und diverse Sweet Spots auf der gesamten Schlagfläche verteilt zu schaffen.

Also nicht mehr nur einen möglichst großen, sondern viele kleine über die Schlagfläche verteilt.

Basierend auf Spielertests und deren Feedback hat sich das Callaway-Entwicklungsteam dabei besonders auf die Verbesserung der Leistung im unteren Bereich der Schlagfläche konzentriert. Da also, wo erfahrungsgemäß am ehesten Fehlschläge mit Fairwayhölzern auftreten.

Auch das Carbon Chassis beispielsweise wurde weiter verfeinert, um den Ballstart und den Spin zu verbessern und die Fehlerverzeihung zu erhöhen. Insgesamt 24 Gramm an Gewicht wurden hierfür im Kopf neu verteilt: 12 Gramm tief nach unten und vorne sowie 12 Gramm in den hinteren Bereich.

Darüber hinaus verlagert eine speziell designte Wolfram Speed Kartusche ebenfalls den Schwerpunkt (CG) tief nach unten und vorne. Das erneute Ziel: Den Ballstart und die Weite zusätzlich zu optimieren.

+++ Zum Vergleich: Callaway Paradym Fairwayhölzer 2023 +++

Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayhölzer: Vier Modelle

Vier Modelle der neuen Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayhölzer sind ab dem 26. Januar erhältlich. Alle auf die jeweils unterschiedlichen Bedürfnisse bzw. Ansprüche des Golfers angepasst.

Zudem gibt es beim Max, dem Max D und dem Max Fast auch eine eigene Women’s-Variante. Sie unterscheiden sich dabei vorrangig durch eigene Schäfte sowie teilweise unterschiedliche Griffe – beispielsweise von Lamkin.

Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayholz
Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayholz

+++ Zum Thema: Callaway Paradym Ai Smoke Hybrids 2024 im Fokus +++

Kurz und knapp:

Das Paradym Ai Smoke Max beinhaltet wohl das umfangreichste Angebot an Einstellungsmöglichkeiten für einen konstanten Ballstart bei neutralem Ballflug.

Über ein hohes MOI für Spieler, die gerne auf verschiedene Schlagvarianten zurückgreifen, verfügt hingegen das Paradym Ai Smoke Max D.

Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

Das Paradym Ai Smoke Max Fast wiederum stellt das leichteste Modell der Familie mit einem besonders fehlerverzeihenden Design dar. Es unterstützt dabei grundsätzlich eine Draw-Ballflugkurve.

Last but not least ist das Paradym Ai Smoke Triple Diamond für bessere Spieler geeignet, die mehr „workability“ mit dem Ball wünschen. Die Möglichkeit also, mit dem Ball „zu arbeiten“.

+++ Auch interessant: Callaway Chrome Golfbälle 2024 – noch besser! +++

Paradym Ai Smoke Max: Das Multitalent

Mit seinem progressiven Profil und den umfangreichsten Einstellungsmöglichkeiten der neuen Familie ist das Paradym Ai Smoke Max Fairwayholz die optimale Wahl für Spieler, die einen konstanten Ballstart und einen neutralen Ballflug wünschen.

Ein verstellbares Hosel bei den Modellen 3W und 3HL gewährt dabei zusätzliche Möglichkeiten, um den Ballflug zu beeinflussen.

Callaway Paradym Ai Smoke Max Fairwayholz
Callaway Paradym Ai Smoke Max Fairwayholz

Laut Callaway eignet sich dieser Schläger am meisten für folgenden Spieler:

  • Trifft den Ball auf einem Großteil der Schlagfläche
  • Schwingt das Fairwayholz mit einer mittleren bis höheren Schwunggeschwindigkeit ca. 85-100 mph
  • Hat einen eher neutralen, bis leicht flachen Eintreffwinkel
  • Hat einen Schwung mit einer leichten Tendenz von außen-nach-innen mit einem zusätzlich leicht geöffneten Schlägerblatt
  • Trifft den Ball öfter auch unterhalb der Schlagflächen-Mitte

Details & Preis

  • Verfügbare Lofts: 3W (15°) / 3HL (16,5°) / 5W (18°) / 7W (21°) / 9W (24°) / 11W (27°) / HVN (20°)
  • Kopfvolumen: 133cc – 171cc
  • Lie: 56° – 59°
  • Länge: 41,25″ – 43,25″
  • Verstellbares Hosel: 3W und 3HL
  • Erhältlich für RH und LH: 3W, 5W, 7W
  • Nur RH: 3HL, 9W, 11W, HVN
  • Schäfte: Project X Cypher 2.0 (40g/L; 50g/L, R); MCA Tensei AV Blue (60g/R, S; 70g/S, X)
  • Griffe: Golf Pride Tour Velvet 360 (50g)
  • Preis: €/CHF 399,-

+++ Zum Thema: Callaway Paradym Ai Smoke Eisen: KI-Monster +++

Paradym Ai Smoke Max D: Maximale Fehlerverzeihung

Vorrangiges Merkmal des Padadym Ai Smoke Max D Fairwayholzes ist sein aufrechterer Lie-Winkel und seine neutrale Schlagfläche.

Es ist das Modell mit dem fehlerverzeihendsten Kopfdesign und generiert gleichzeitig den höchsten Ball-Launch.

Callaway Paradym Ai Smoke Max D Fairwayholz
Callaway Paradym Ai Smoke Max D Fairwayholz

Zudem ist es so konfiguriert, dass es von Grund auf eine Draw-Flugkurve des Balles begünstigt.

Die ebenfalls zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten von Loft und Lie bieten viel Variation, um den Ballstart noch mehr zu beeinflussen.

Um das Trägheitsmoment trotzdem hoch halten zu können, hat Callaway bei diesem Modell die geteilte Gewichtskonfiguration im Schlägerkopf beibehalten und lediglich die Lie-Winkel etwas erhöht. Das schließt die Schlagfläche effektiv etwas und hilft dem Spieler mit ausgeprägteren Slice-Tendenzen zusätzlich.

Laut Callaway eignet sich dieser Schläger am meisten für folgenden Spieler:

  • Trifft den Ball auf der gesamten Schlagfläche
  • Schwingt das Fairwayholz mit einer moderaten Geschwindigkeit von ca. 75-90 mph
  • Hat einen steileren Eintreffwinkel
  • Hat einen Schwung mit einer Slice-Tendenz
  • Wünscht sich, dem Ballflug eine Draw-Tendenz zu geben

Details & Preis

  • Verfügbare Lofts: 3W (15°) / 3HL (16,5°) / 5W (18°) / 7W (21°)
  • Kopfvolumen: 145cc – 175cc
  • Lie: 58° – 59°
  • Länge: 42,25″ – 43,25″
  • Verstellbares Hosel: 3W und 3HL
  • Erhältlich für RH und LH: 3W, 5W
  • Nur RH: 3HL, 7W
  • Schäfte: Project X Cypher 2.0 (40g/L; 50g/L, R); MCA Tensei AV Blue (60g/R, S; 70g/S)
  • Griffe: Golf Pride Tour Velvet 360 (50g)
  • Preis: €/CHF 399,-

Paradym Ai Smoke Max Fast: Für mehr Speed

Das Paradym Ai Smoke Max Fast Fairwayholz ist das leichteste Modell der neuen Familie.

Es verfügt über eine fehlerverzeihende Kopfform, die einen leichten Draw begünstigt.

Callaway Paradym Ai Smoke Max Fast Fairwayholz
Callaway Paradym Ai Smoke Max Fast Fairwayholz

Mit insgesamt leichteren Komponenten, einem verklebten Hosel und verbesserten Winn-Dri-Tac-Griffen ist dies die wohl beste Empfehlung für Golfer mit eher langsameren Schwunggeschwindigkeiten.

Laut Callaway eignet sich dieser Schläger am meisten für folgenden Spieler:

  • Trifft den Ball auf der gesamten Schlagfläche
  • Möchte den Ball leichter in die Luft befördern
  • Geringe Schlägerkopf-Geschwindigkeit mit dem Fairwayholz bis ca. 80 mph
  • Hat einen steileren Eintreffwinkel
  • Hat einen Schwung mit einer Slice-Tendenz
  • Wünscht sich, dem Ballflug eine Draw-Tendenz zu geben

Details & Preis

  • Verfügbare Lofts: 3W (16°) / 5W (19°) / 7W (22°) / 9W (25°)
  • Kopfvolumen: 133cc – 175cc
  • Lie: 58° – 59,5°
  • Länge: 41,75″ – 43,25″
  • Verstellbares Hosel: Nein
  • Erhältlich: nur für RH
  • Schäfte: MCA Tensei Blue/Silver (40g/R2)
  • Griffe: Winn Dri-Tac Lite 2.0 (25g)
  • Preis: €/CHF 399,-

Paradym Ai Smoke Triple Diamond: Maximale Energieübertragung

Mit einer Stahlsohle und einer vorderen Gewichtsschraube ausgestattet, richtet sich das Triple Diamond Fairwayholz eher an sportliche Spieler. Vor allem an diejenigen, die von Vorneherein über eine höhere Schwunggeschwindigkeit verfügen und abgesehen davon einen durchdringenden Ballflug mit wenig Spin wünschen.

Ein verstellbares Hosel ermöglicht es auch hier, die Flugbahn des Balles maßgeblich zu beeinflussen.

Callaway Paradym Ai Smoke Triple Diamond Fairwayholz
Callaway Paradym Ai Smoke Triple Diamond Fairwayholz

Das Triple Diamond ist grundsätzlich mit einer höheren Schlagfläche als seine Geschwister ausgestattet. Zudem auch mit einer insgesamt kompakteren Kopfform. Die Rillen auf der Schlagfläche sollen dem Auge im Setup dabei helfen, einen neutralen bis Fade-lastigen Schlag zu erzeugen.

Laut Callaway eignet sich dieser Schläger am meisten für folgenden Spieler:

  • Trifft den Ball meist relativ mittig auf der Schlagfläche
  • Schwingt das Fairwayholz mit einer hohen Geschwindigkeit mit mindestens 100 mph
  • Hat einen flachen Eintreffwinkel
  • Hat einen relativ neutralen Schwung mit einer maximal leichten Tendenz von innen-nach-außen
  • Bringt das Schlägerblatt entsprechend dazu gerade bis leicht geschlossen an den Ball

Details & Preis

  • Verfügbare Lofts: 3W (15°) / 5W (18°) / 7W (21°)
  • Kopfvolumen: 146cc – 172cc
  • Lie: 56°
  • Länge: 42,75″ – 43,25″
  • Verstellbares Hosel: 3W
  • Erhältlich für RH und LH: 3W, 5W
  • Nur für RH: 7W
  • Schäfte: Project X Denali Black (70g/S, X; 80g/S, X), MCA Tensei AV Blue (60g/S)
  • Griffe: Golf Pride Tour Velvet 360 (50g)
  • Preis: €/CHF 399,-

Wie schon die Driver, sind auch die neuen Callaway Paradym Ai Smoke Fairwayhölzer offiziell ab dem 26. Januar erhältlich. Auch sie können ab dem 12. Januar vorbestellt werden.

Info: www.callawaygolf.com

Anzeige
Madinat Makadi Golf Resort 715x250 https://madinatmakadigolf.com/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed