19.05.2024 | 16:06

Cobra Golf LIMIT3D Eisen: Weltneuheit aus dem 3D-Drucker

Cobra LIMIT3D Eisen
Sascha Antic
Sascha Antic

Cobra Golf stellt mit der LIMIT3D Serie die ersten 3D-gedruckten Eisen vor. Ein ausgeklügeltes Design soll ein kompaktes Profil bei gleichzeitig hoher Fehlerverzeihung gewährleisten.


Cobra präsentiert mit den neuen LIMIT3D Eisen ein Design, das wegen der additiven Fertigung eine bahnbrechende Innovation darstellen soll.

Die neuen Eisen sind demnach die weltweit ersten, in Serie produzierten 3D-gedruckten Stahleisen. Nachdem Cobra bereits 2020 einen 3D-gedruckten Putter vorgestellt hatte, kamen ein Jahr später bereits eine ganze Reihe von King 3D-gedruckten Puttern im Multi-Material-Design auf den Markt.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Diese Technologie wollte Cobra nun auch bei seinen Eisen-Modelle anwenden. Die Partnerschaft mit „nTop“, einem führenden Anbieter für hochmoderne Designs im 3D-Druck, ermöglichte, auch dieses Vorhaben zu verwirklichen.

+++ Auch interessant: PGA Tour: Die PGA Championship 2024 im Valhalla Golf Club +++

Blade-Profil mit hoher Fehlerverzeihung

Das Ziel war dabei für Cobra klar: Kreiert werden sollte ein kompaktes Players Eisen mit fehlerverzeihenden Eigenschaften eines Oversize Eisens. Und das alles in Verbindung mit einem Schlaggefühl eines geschmiedeten Eisens.

Die Kombination dieser Aspekte soll laut Cobra in Bezug auf Performance und Herstellung eine Branchenneuheit darstellen.

Cobra LIMIT3D Eisen
Cobra LIMIT3D Eisen

„Cobra ist immer auf der Suche nach sinnvollen Möglichkeiten, neue Technologien zu nutzen, um überlegene Produkte und Performance zu entwickeln“, so Mike Yagley, Vice President of Innovation & AI, Cobra Golf.

„Die computergestützten Design-Tools von ,nTop‘ in Verbindung mit dem 3D-Druck, auch bekannt als additive Fertigung, haben es uns ermöglicht, ein unglaubliches neues Design zu entwickeln. Es sieht dabei nicht nur wie ein geschmiedetes Eisen aus, sondern es fühlt sich auch so an. Gleichzeitig bietet es die Performance eines größeren, spielerleichternden Eisens. Das hat bisher noch niemand geschafft, und wir freuen uns, der Welt diese einzigartigen Eisen vorstellen zu können.“

Traditionell bedeutete die Entwicklung eines Eisens mit mehr Fehlertoleranz, dass man den klassischen Look und das Gefühl des geschmiedeten Eisens aufgrund eines größeren Profils opfern musste. Ein Design, wie das der LIMIT3D Eisen, war also aufgrund von Herstellungslimitationen bislang nicht realisierbar.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Cobra Golf LIMIT3D Eisen: 3D-Druck auf höchstem Niveau

Der vollständig 3D-gedruckte Körper besteht aus rostfreiem 316L-Stahl und verfügt über eine ausgeklügelte interne Gitterstruktur.

Diese soll nicht nur äußerst stabil sein, sondern spart zudem noch etwa ein Drittel des bisherigen Gewichts ein. Dieses gesparte Gewicht konnte deutlich niedriger im Schlägerkopf positioniert werden.

Cobra LIMIT3D Eisen Konstruktion
Cobra LIMIT3D Eisen Konstruktion

Diese einzigartige Struktur wiederum erlaubt es Cobra bis zu 100 Gramm an Wolfram im Fersen- und Spitzenbereich des Schlägerkopfes zu platzieren. Der dadurch entstandene, niedrige Schwerpunkt soll hier, gemessen an der Form und Größe, für ein außergewöhnlich hohes Trägheitsmoment (MOI) sorgen. Darüber hinaus soll der dadurch entstandene hohe Abflugwinkel ein Reduzieren des Lofts ermöglichen, was für höherer Ballgeschwindigkeiten und in der Folge Schlagweiten sorgen soll.

+++ Auch interessant: Rory McIlroy: Schwungstudie mit dem Driver +++

„Unsere neuen 3D-gedruckten Eisen in limitierter Auflage stehen für das Engagement von Cobra, Performance und Technologie an ihre Grenzen zu bringen“, so Jose Miraflor, Vice President of Product Architecture bei Cobra Golf.

„Diese unglaublichen neuen Eisen sind der bedeutendste technologische Fortschritt der letzten 20 Jahre in dieser Kategorie. Sie ermöglichen einen Blick in die Zukunft des Golfschlägerdesigns und der Performance.“

Cobra Golf LIMIT3D Eisen: Weltweit auf 550 Sets limitiert

Von den neuen LIMIT3D Eisen sind laut Cobra weltweit nur 500 Sets erhältlich. Jedes der ersten 500 Sets ist mit einer Seriennummer (#/500) gekennzeichnet, was sie wirklich zu den „Ersten“ ihrer Art machen soll.

 

Cobra LIMIT3D Eisen
Cobra LIMIT3D Eisen

Details & Preis

  • Erhältliche Eisen: #4 – PW
  • Erhältlich für: nur RH
  • Schaft: erhältlich mit Custom-Optionen
  • Griff: verschiedene
  • Preis: #4-PW (7 Eisen) €/CHF 3.000,-

Erhältlich sind die neuen Cobra Golf LIMIT3D Eisen in limitierter Auflage ab dem 07. Juni 2024.

Info: www.cobragolf.com

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2