19.11.2018

„Beobachten die Situation…“

golftime
golftime

2019 debütiert Saudi-Arabien als Gastgeber eines Turniers der European Tour. Doch wer wird anreisen?


Saudi-Arabien ist momentan nicht gerade „Everybody’s darling“ auf der Bühne der Weltpolitik. Wackelt aufgrund der jüngsten politischen Ereignisse das Turnier der European Tour? Das mit satten 3,5 Millionen US-Dollar dotierte Event soll Ende Januar im Royal Greens GC stattfinden und ein weiteres Highlight im Middle East Swing der European Tour werden. 

European Tour-Chef Keith Pelley äußert sich bedeckt: „Wir beobachten die Situation. Der Golfplatz ist erstklassig, in bester Verfassung. Das ist gerade das Erste, was mich interessiert.“ 
Major-Gewinner Padraig Harrington ist sich nicht sicher, wie er mit der Situation umgehen soll: „Die Frage ist: Hilft man irgendwem, wenn man nicht am Turnier teilnimmt? Oder führt ein Boykott dazu, dass die Gesellschaft ärmer, schwächer und weniger offen wird, weil sie ausgeschlossen wird?“
Superstar Tiger Woods hat seine Teilnahme bereits ausgeschlossen.
Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/