19.06.2018

Kaymer mit Ryder-Cup-Kollege

Martin Kaymer und Sergio Garcia
golftime
golftime

Am Donnerstag startet die BMW International Open mit einigen prominenten Paarungen. Martin Kaymer spielt unter anderem mit einem Ryder-Cup-Kollegen.


Martin Kaymer geht zusammen mit Ryder-Cup-Kollege Sergio Garcia in die ersten beiden Runden der BMW International Open. Garcia beendete das Turnier im vergangenen Jahr auf dem zweiten Rang. Los geht es am Donnerstag um 08:40 Uhr und am Freitagnachmittag um 13.40 Uhr. Dritter im Bunde ist Thorbjørn Olesen, der Gewinner der Italian Open vor drei Wochen.
Tommy Fleetwood bestreitet die ersten beiden Runden der BMW International Open zusammen mit Thomas Pieters und Ernie Els. Fleetwood belegte bei den US Open in New York in der vergangenen Woche den zweiten Platz und kommt sicher nicht ganz frisch, aber in Sahneform nach Pulheim.
Titelverteidiger Andres Romero beginnt das Turnier um 13:50 Uhr mit Matt Wallace und Florian Fritsch. Max Kieffer bekommt Mikko Korhonen und Ryder-Cup-Spieler Andy Sullivan an die Seite. Marcel Siem geht zusammen mit Thongchai Jaidee und Alexander Björk in das Heimturnier.
Insgesamt stehen beim Turnier im Golf Club Gut Lärchenhof 19 Deutsche im Feld. Der Eintritt ist von Mittwoch (Pro-Am) bis Freitag frei. Tagestickets am Wochenende gibt es für 30 Euro.
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed