07.02.2022 | 11:30

Nicolai Højgaard holt Ras Al Khaimah Championship

Golftimer
Golftimer

Nicolai Højgaard holt mit einer souveränen Vorstellung bei der Ras Al Khaimah Championship 2022 seinen zweiten Titel auf der DP World Tour. Der Österreicher Lukas Nemecz wird hervorragender geteilter Dritter …


Vier Schläge Vorsprung sollten es am Ende für Nicolai Højgaard werden, mit denen der Däne am Sonntag im Al Hamra GC seinen zweiten Titel auf der DP World Tour feiern konnte.

Runden von 67, 65, 64 und 68 Schlägen und das daraus resultierende Gesamtergebnis von 264 Zählern (-24) sollten reichen, um den Engländer Jordan Smith (66, -6) auf Distanz zu halten.

Mit drei weiteren Schlägen Rückstand belegte unter anderem der Österreicher Lukas Nemecz (70, 66, 69, 66) mit insgesamt 271 Zählern den starken geteilten dritten Platz.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Zweiter DP World Tour-Titel für Nicolai Højgaard

„Ich dachte, ich würde die Chancen auf den Sieg verloren haben, als mir das Double Bogey und dann auch noch das Bogey auf der Zwölf unterlaufen waren“, so Nicolai Højgaard. „Aber ich habe mich hineingekniet und mein guter Freund Chris am Bag hat fantastische Arbeit geleistet und mich auf den letzten Löchern regelrecht beflügelt.

Für den Dänen war es bereits der zweite Triumph auf der DP World Tour nach der Italian Open 2021. Für seinen Sieg kassierte er ein Preisgeld in Höhe von knapp 297.000 Euro und belegt damit nach drei gespielten Turnieren den 9. Platz in der DP World Tour Rangliste.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Zufrieden sein können auch Hurly Long nach seinem T18. Platz bei -12 sowie Marcel Siem, der die Woche auf dem T21. Rang beendete.

Die weiteren Ergebnisse aus deutscher Sicht: Sebastian Heisele T42, Yannik Paul T53, Matti Schmid T57.

Am Cut waren unter anderem Maximilian Kieffer, Nicolai von Dellingshausen, Marcel Schneider und auch Österreichs Bernd Wiesberger gescheitert.

Weitere Artikel

More Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert