18.06.2022 | 08:33

U.S. Open: Morikawa und Dahmen teilen Halbzeitführung

Collin Morikawa (Foto: picture-alliance)
Golftimer
Golftimer

Collin Morikawa und Qualifikant Joel Dahmen teilen sich die Halbzeitführung bei der 122. U.S. Open Championship. Das Duo beendete den zweiten Tag im The Country Club mit -5 und mit einem Schlag Vorsprung auf die Verfolger.


Es ward etwas ruhig geworden um Collin Morikawa (Foto: picture-alliance) die vergangenen Monate. Der PGA Champion 2020 und Open Championship-Sieger 2021 hatte zuletzt mit seiner Form zu kämpfen.

Trotz eines geteilten 5. Platzes beim Masters im April gelang der Nummer 7 der Weltrangliste zuletzt nicht wirklich viel.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Bei der 104. PGA Championship wurde Morikawa geteilter 55. und beim Memorial hatte er den Cut verpasst. Der geteilte 26. Platz bei der RBC Heritage, Mitte April, war dahingehend das beste Ergebnis Morikawas seit dem Masters.

Nun alles anders. Nach der zweiten Runde der 122. U.S. Open Championship teilt sich der Amerikaner die Führung mit Landsmann Joel Dahmen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Morikawa, der auf der 10 gestartet war, kam mit einer starken 66 (-4) ins Clubhaus des The Country Club in Brookline, Massachusetts. Seine Runde beinhaltete drei Brdies auf den Front Nine, nach dem Turn folgten zwei weitere, aber auch ein Bogey. Die 66 war dann auch mit die niedrigste Runde des Turniers in dieser Woche.

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2

Sollte es dem fünffachen Toursieger gelingen, das Turnier diese Woche zu gewinnen, so wäre er der Spieler, dem es am schnellsten gelungen wäre, drei Majors für sich zu entscheiden. Aber bis dahin ist noch eine Menge Golf zu spielen …

Die Überraschung des zweiten Tages war aber nicht weniger Joel Dahmen. Der Amerikaner hatte sich Anfang Juni für die U.S. Open qualifiziert. Davor hatte er aber bereits mit dem Gedanken gespielt, die Woche frei zunehmen, um Kraft für den Rest der Saison zu sammeln.

Gut, dass er es sich anders überlegt hatte …

122. U.S. Open – unverändert dichtes Verfolgerfeld

Grund, sich auszuruhen, haben Morikawa und Dahmen natürlich nicht. Das Duo wird mit einem Schlag Rückstand gleich von fünf Spielern verfolgt.

Diese sind bei -4 Titelverteidiger Jon Rahm (67, -3), dem ein Eagle auf der 14 ordentlich Rückenwind gab. Zudem Rory McIlroy (69, -1), Hayden Buckley (68 -2), Aaron Wise (68, -2) und Beau Hossler (67, -3).

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Mit dem Weltranglisten-Ersten Scottie Scheffler (67, -3), Brian Harman (69, -1), Patrick Rodgers (68, -2), Matthew NeSmith (68, -2) und Nick Hardy (68, -2) folgen fünf weitere Spieler bei 3 unter Par.

Der Schlag des Tages gelang Cameron Young: Der Amerikaner lochte auf der 6 aus 165 Yards mit seinem 8er-Eisen zum Hole-in-One.

Es war dies das 48. in der Geschichte der U.S. Open. Es sollte aber nichts helfen: Young scheiterte nach seiner 72 (Even Par) dennoch um einen Schlag am Cut.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dieser wurde bei +3 gezogen (143 Schläge) und hatte unter anderem folgende Opfer zur Folge: Sergio Garcia, Webb Simpson, Shane Lowry, Jim Furyk, Billy Horschel, aber auch Kevin Na und Phil Mickelson, der am Donnerstag seinen 52. Geburtstag feierte.

+++ Zum Thema: U.S. Open – Adam Hadwin mit der Auftaktführung +++

Ebenfalls am Cut gescheitert sind die drei deutschsprachigen U.S. Open-Debütanten Marcel Schneider (78, 79), Yannik Paul (77, 73) und der Österreicher Sepp Straka (77, 72).

Abschlag in die 3. Runde ist am Samstag ab 9.49 Uhr Ortszeit (15.49 Uhr MEZ).

Hier geht es zum Leaderboard

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/