62019
Coverstory: 16. Solheim Cup REVANCHE
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Business auf dem Golfplatz 03.09.2019

Nächste Station des German Business Golf Club: der Golfclub Wasserburg Anholt
Nächste Station des German Business Golf Club: der Golfclub Wasserburg Anholt
0
Der German Business Cup macht am 20. September Station im Golfclub Wasserburg Anholt.


Nach dem Auftakt in Schloss Miel sowie der zweiten Station im Golf Valley München geht der Business Golf Club gemeinsam mit "Meyer & Söhne" auf sein nächstes Event zu. Am 20.09.2019 geht das entspannte netzwerken im Golfclub Wasserburg Anholt in die nächste Runde. 

Den einzigartigen Rahmen für diesen 1972 eröffneten Golfplatz bilden die Anholter Wasserburg sowie das Naherholungsgebiet "Anholter Schweiz." Der Empfang beginnt ab 15 Uhr, gegen 16 Uhr beginnt das 9-Loch-Turnier mit anschließender Abendveranstaltung und Siegerehrung. Mit dem zweimaligen Pro-Golf-Tour-Sieger Finn Fleer begleitet ein absoluter Voll-Profi das Event. Finn versorgt die Teilnehmer mit wertvollen Tipps für das eigene Spiel und gibt einen interessanten Einblick in das Leben als Tour-Profi.


In dieser Woche bei der Porsche European Open, bald beim German Business Golf Cup: Finn Fleer

Mitglied werden

Der German Business Golf Club bietet eine Mitgliedschaft in einer exklusiven Community auf Augenhöhe. Im Rahmen von Business Golf Events profitieren die Mitglieder von businessorientierem und branchenübergreifendem Networking. Das Angebot reicht dabei von Business Golf Days mit maximal 40 Teilnehmern über Beginner-Events für Nichtgolfer – auf Wunsch inklusive Platzreifekursen – bis hin zu Special Events und Incentives zu jeder Jahreszeit.
Im Vordergrund des German Business Golf Club stehen das Schaffen emotionaler und nachhaltiger Bindungen sowie das Knüpfen neuer, wertvoller Geschäftskontakte. Die Teilnehmer erlebten erwartungsgemäß einen regen Austausch beim Turnier und der anschließenden Abendveranstaltung in lockerer Atmosphäre.

Platz für Unternehmen

Unternehmen haben grundsätzlich die Möglichkeit, sich als dauerhafter Pool-Partner bei allen Events zu präsentieren oder als Haupt- oder Co-Sponsor bei einer eigenen Veranstaltung aufzutreten. Der German Business Golf Club gewährleistet eine kompetente Planung, Vorbereitung und Durchführung sowie ein interessantes Teilnehmerfeld. Teilnahmeberechtigt an den Events sind die Mitglieder des GBGC-Netzwerks sowie die geladenen Gäste der Sponsoren.

Es wird empfohlen, sich frühzeitig für die Turniere anzumelden, denn die Startplätze sind limitiert.

Benutzername: GBGC-Anholt
Passwort: 20092019
 


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE