golf time 12020
Coverstory: Esther Henseleit HEISSES EISEN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Alter Bekannter 07.01.2020

Comeback: Craig Connelly und Martin Kaymer sind wieder vereint
Comeback: Craig Connelly und Martin Kaymer sind wieder vereint
0
Wiedervereint: Martin Kaymer und Craig Connelly gehen in ihre dritte Amtszeit.


Martin Kaymer und Caddie Craig Connelly sind wieder vereint. Das Duo hatte sich im September 2018 zum zweiten Mal nach 2011 voneinander getrennt. Kaymer hatte in der Zwischenzeit auf den jungen James Baker gesetzt, Connelly war hauptsächlich mit Branden Grace aus Südafrika unterwegs. 

Nun findet die einstige Erfolgskonstellation zum dritten Mal zusammen. Kaymer, aktuell die Nummer 126 der Welt und ohne volle Mitgliedschaft auf der PGA Tour, wartet seit 2014 auf einen Titel. Seine zwei Major-Siege sowie den Triumph bei der Players Championship hatte er an der Seite seines schottischen Weggefährten gefeiert.  

Dritte Amtszeit

Erstmals getrennt hatte sich Kaymer 2011 nur kurz nach dem ersten Major-Sieg bei der PGA Championship in Whistling Straits. Mit Connellys Nachfolger Chris Donald gewann er 2011 das WGC-HSBC Champions in China. Es war der einzige große Titel, den Kaymer ohne Connelly an der Seite einfuhr. 

Seinen ersten Auftritt in der dritten Amtszeit hat das wiedervereinte Paar ab dem 16. Januar bei der Abu Dhabi Championship. 


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE