28.03.2024 | 07:00

LeisureBREAKS: 21. Guide for Free Golf – cleverer Saisonstart

Golftimer
Golftimer

LeisureBREAKS. Mit dem 21. Guide for Free Golf kann die Golfsaison nicht besser starten. 254 Top-Golfanlagen ermöglichen das Spiel „2for1“ – erstmals auch auf Mauritius.


Endlich ist es wieder so weit. Die neue Golfsaison 2024 ist gestartet und nach erneut viel zu langer Spielpause können die Schläger jetzt wieder nach Lust und Laune geschwungen werden.

Wer diese Saison viele, vor allem aber auch neue Top-Anlagen erkunden möchte, dem sei der LeisureBREAKS Guide for Free Golf ans Herz gelegt.

Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

Die 21. Auflage von den Erfindern des 2-for-1-Prinzips im Golfsport beinhaltet 254 Partneranlagen. Diese können jeweils zweimal nach dem Prinzip „2 spielen zum Preis von einem Greenfee“ bzw. einmal „4 zum Preis von 2“ eingelöst werden.

Ausgewählte Anlagen gewähren zudem Einzelspielern 30% Greenfee-Nachlass.

21. LeisureBREAKS Guide for Free Golf
21. LeisureBREAKS Guide for Free Golf

Damit lässt sich schon zu Saisonstart wunderbar auf golferische Entdeckungsreise gehen. Und das auf 186 Anlagen in Deutschland sowie weiteren 68 in Österreich, Italien, Dänemark, Tschechien, den Niederlanden – und erstmals auch auf Mauritius.

Wer die Golfsaison also clever angehen möchte, der hat die Anschaffung des neuen Guides spätestens nach dem zweiten Einsatz bereits wieder hereingeholt.

Insgesamt belaufen sich die möglichen Ersparnisse auf rund 40.000 Euro.

+++ Auch interessant: Jesper Svensson – in the Bag – Porsche Singapore Classic +++

LeisureBREAKS 21. Guide for Free Golf: Neue Clubs und Empfehlungen

Die grandiose Kulisse der drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen ermöglicht im Golf Club Hetzenhof abwechslungsreiche und ganz einzigartige Aussichten.

Mit 27 Löchern die größte Meisterschaftsanlage im Raum Stuttgart: Der Golf Club Hetzenhof
Mit 27 Löchern die größte Meisterschaftsanlage im Raum Stuttgart: Der Golf Club Hetzenhof

Der 6-Loch-Kurzplatz sowie zahlreiche weitere Übungsmöglichkeiten sind gerade auch für Golfeinsteiger ideal. Mit seinen insgesamt 27 Löchern ist der Club zudem der größte in der Region Stuttgart.

Neu dabei im 21. Guide ist der Golfclub Donau-Riss e. V. Der bodenständige und familienfreundliche Golfclub, südlich von Ulm, befindet sich im Donautal am Fuß der schwäbischen Alb und verfügt über 18 sportlich herausfordernde Löcher.

Einzelspielern gewährt der Club auch 30% Greenfee-Nachlass.

Der Golfclub Donau-Riss, südlich von Ulm, und mit 18 sportlichen Bahnen
Der Golfclub Donau-Riss, südlich von Ulm, und mit 18 sportlichen Bahnen

Neu dabei ist auch der sportlich anspruchsvolle Golfclub Mettmann e.V. Er liegt auf einem Ausläufer des Bergischen Landes in einem sanft hügeligen, 93 Hektar umfassenden Gelände rund 15 km östlich von Düsseldorf.

Die ehemalige „Heimat“ von Martin Kaymer gewährt ebenfalls 30% Greenfee-Nachlass für Einzelspieler.

Der Golfclub Mettmann e.V., ehemalige "Heimat" von Martin Kaymer
Der Golfclub Mettmann e.V., ehemalige „Heimat“ von Martin Kaymer

Eine weiterer Neuzugang des 21. Guides ist der Golf Club Trieste. Er ist der erste Club in Friaul-Julisch-Venetien, der von den Alliierten nach dem 2. Weltkrieg gegründet wurde.

Die 18 Löcher bieten dabei teilweise herrliche Blicke auf den Golf von Triest.

Der Golf Club Trieste, eine golferische Perle in Friaul-Julisch-Venetien
Der Golf Club Trieste, eine golferische Perle in Friaul-Julisch-Venetien

Erhältlich ist der LeisureBREAKS 21. Guide for Free Golf mit Gültigkeit bis 30.6.2025 und inklusive 254 Partnerclubs, darunter 186 in Deutschland, in allen teilnehmenden Anlagen, im Buchhandel oder direkt bei LeisureBREAKS.

Der Preis: € 69,90

Info: www.leisurebreaks.de

Anzeige
jucad fruehling 2024 content ad https://www.jucad.de/de/golfcaddys/elektrocaddys/287/jucad-drive-s-2.0-set?utm_source=Newsletterbanner&utm_medium=GolfTime&utm_campaign=Fr%C3%BChlingsaktion

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/