19.01.2023 | 14:00

TaylorMade Spider GTX & Spider GT Max Putter

Golftimer
Golftimer

TaylorMade Golf bringt im Rahmen der neuen Spider-Linie 2023 die brandneuen Spider GTX- und Spider GT Max-Putter auf die Grüns. Die Kultputter-Familie bekommt Zuwachs …


Der Spider GTX vereint die besten Eigenschaften der kultigen Modelle Spider Tour und Spider X und bietet gleichzeitig eine breite Palette an Farboptionen.

Der Spider GT Max wiederum bringt ein neues Maß an Einstellbarkeit und Leistung in die traditionsreiche Serie.

Beim Spider GTX gibt es von klassischen Farben wie Weiß, Silber und Schwarz bis hin zu kräftigen Tönen wie Rot, Eisblau und Pink für jeden Spieler die passende Farboption.

TaylorMade Spider GTX Putter 2023
TaylorMade Spider GTX Putter 2023

Zu den Hauptmerkmalen des Spider GTX gehören bewährte Technologien wie True Path Alignment, das eine einfache und präzise Ausrichtung auf das Ziel ermöglicht. Sowie PureRoll² für einen konsistenten Roll.

Er verfügt über einen tiefen Schwerpunkt, der durch einen 154 Gramm schweren Stabilitätsbügel am hinteren Teil des Putters erzeugt wird. Das entspricht 45 Prozent des Gesamtgewichts des Putters.

Stabilität und maximale Fehlerverzeihung

Der Spider GTX wurde entwickelt, um eine stabile Putt-Bewegung zu fördern und die Schlagfläche im Treffmoment nicht zu verdrehen.

Aufgrund der starken Konzentration der Masse im hinteren Teil des Schlägers zählt der Spider GTX mit einem MOI von über 5300 zu den fehlerverzeihendsten Spider-Puttern aller Zeiten.

Er verfügt über eine markante Flügelstruktur, ein ästhetisches Markenzeichen der Spider-Familie. Fließende Linien und scharfe Winkel gehen nahtlos ineinander über, um einen optisch auffälligen Rahmen zu schaffen, der den Golfball beim Ansprechen perfekt umschließt.

TaylorMade Spider GTX Putter 2023
TaylorMade Spider GTX Putter 2023

„Der Spider GTX baut auf der Leistung und Form von zwei der bekanntesten Putterdesigns von TaylorMade auf. Und zwar dem Spider Tour und Spider X“, sagt Bill Price, Senior Director of Product Creation, Putters & Wedges. „Wir haben uns auf Stabilität und Konsistenz konzentriert und gleichzeitig mehr Farboptionen angeboten, um eine breite Palette von Spielern auf jedem Niveau anzusprechen.“

Die Multi-Material-Konstruktion verfügt über einen zu 100 Prozent CNC-gefrästen Körper aus 6106er Aluminium. Dieser ermöglichte es den Ingenieuren, ein eloxiertes PVD-Färbeverfahren einzusetzen, um einen erstklassigen Look mit verbesserter Haltbarkeit in Form von Kratz-, Splitter- und Verschleißfestigkeit zu erzielen.

Details & Preise

  • Standardlängen: 33″, 34″ und 35″ (ausgewählte Farb- und Hosel-Optionen sind nur in begrenzten Längen erhältlich)
  • Farboptionen: Weiß, Silber, Schwarz, Rot, Eisblau und Pink
  • Das Face-Balanced-Armlock-Modell ist in 40″ und 42″ (nur in Silber) erhältlich.
  • Preis: € 399,- / CHF 419,-

MySpider GTX

MySpider GTX ist das Non-plus-Ultra in Sachen individueller Anpassung und bietet mehr Möglichkeiten zur Personalisierung eines TaylorMade Putters als je zuvor:

  • 13 Farboptionen für die obere Platte
  • 22 Optionen für die Farbe des Frontplatteneinsatzes
  • 14 Optionen für Farbfüllungen
  • Optionen für den Hosel: L-Neck (nur RH), Short Slant, Single Bend, Centre Shaft (nur RH)
  • Optionen für die Visierlinie: kurze Linie, einfache Linie, einfacher Punkt (N/A bei Mittelwelle), dreifacher Punkt (N/A bei Mittelwelle)
  • Mit oder ohne True Path Alignment
  • Optionen für Gewicht und Logo hinten: Schwarz oder Silber
  • Schaftoptionen: Schwarz oder Silber

Der MySpider GTX ist exklusiv auf www.TaylorMadeGolf.com zu einem Preis von € 459,- /  CHF 459,- erhältlich.

+++ Auch interessant: TaylorMade Stealth 2 Driver – erster Blick +++

Spider GT Max Putter: Neues Level an Einstellbarkeit

Der Spider GT Max verfügt über zwei 40 Gramm schwere, verschiebbare Wolframgewichte. Diese lassen sich leicht positionieren, um den Schwerpunkt und die Schlagflächenrotation zu beeinflussen.

TaylorMade Spider GT Max Putter 2023
TaylorMade Spider GT Max Putter 2023

Dieses Design ermöglicht es, die Schwerpunktbereiche fast aller bisherigen Spider-Mallets abzudecken und gleichzeitig die Tendenz zu Fehlschlägen bei Putts zu minimieren.

Bei Spielern, die dazu neigen, Putts nach links zu verfehlen, wird durch die Platzierung der Gewichte in Position 1 (am weitesten hinten) die Schlagflächenrotation verlangsamt.

Bei Spielern, die tendenziell eher nach rechts putten, hilft Position 3 (ganz vorne), die Schlagfläche schneller zu schließen.

Wenn keine konstanten Fehlschläge bestehen und Vielseitigkeit gefragt ist, bietet Position 2 eine neutrale Option.

TaylorMade Spider GT Max Putter 2023
TaylorMade Spider GT Max Putter 2023

Ausgiebige Tests der Entwickler

Der Spider GT Max wurde entwickelt, damit Golfer den Putter an ihren Schlag anpassen und die Genauigkeit auf dem Grün verbessern können.

Um diese Theorie zu bestätigen, hat TaylorMade Spielertests mit Dutzenden von Golfern durchgeführt. Das Ziel: Herauszufinden, ob sich die Anpassungsfähigkeit des Spider GT Max in Leistungsänderungen auf dem Grün niederschlägt.

TaylorMade Spider GT Max Putter 2023
TaylorMade Spider GT Max Putter 2023

Die Entwickler sammelten Daten von Hunderten von Putts mit den Gewichten in verschiedenen Positionen. Und sie fanden statistische Unterschiede im Schlagflächenwinkel im Treffmoment zwischen den hinteren und vorderen Gewichtspositionen.

 

Wenn die Gewichte vorne angebracht waren, hatten die Spieler im Treffmoment durchweg einen geschlosseneren Schlagflächenwinkel. Und umgekehrt, wenn die Gewichte hinten angebracht waren.

„Wir ermutigen Golfer, ihre Putt-Tendenzen zu beobachten. Wenn Sie wissen, wo Sie häufig daneben schlagen, können Sie die Gewichte am Spider GT Max so einstellen, dass sie ihren Tendenzen entgegenwirken. Und ihnen damit helfen, ihre Putts mit größerer Beständigkeit ins Ziel zu bringen“, so Bill Price. „Warum sollten Sie Ihre Puttbewegung anpassen, wenn Sie Ihren Putter anpassen können?“

Der Spider GT Max ist silber eloxiert und verfügt über die bekannte True Path-Technologie von TaylorMade. Der leichte, vollständig gefräste Aluminiumkörper verleiht dem Putter ein erstklassiges Aussehen und eine viel bessere Haltbarkeit als lackierte Putterköpfe.

Die Stahlsohle und die gleitenden Wolframgewichte sind mit einer haltbaren, schwarzen PVD-Beschichtung versehen.

Der Spider GT Max wird in zwei Hosel-Konfigurationen angeboten (Short Slant und Single Bend). Diese ermöglichen es dem Golfer, zwischen Offset- und Toe-Hang-Varianten zu wählen, die zu seinem Schlag passen.

Details & Preise

  • Standardlängen: 34″ und 35″ (in den Optionen Small Slant und Single Hosel Bend)
  • Preis: € 489,- / CHF 519,-

Der neue TaylorMade Spider GTX Putter wird ab dem 19. Januar vorbestellbar und ab dem 24. Februar im Handel erhältlich sein.

Der neue TaylorMade Spider GT Max Putter wiederum wird im späten Frühjahr im Handel erhältlich sein.

Info: www.taylormadegolf.com

Weitere Artikel

More Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert