19.01.2023 | 12:03

Wilson Golf 2023: Knappe, Hammer, Long an Bord

Alexander Knappe
Golftimer
Golftimer

Wilson Golf hat sein Advisory Staff Team für die Saison 2023 erweitert. Zu den Major-Siegern und mehrfachen Champions, die in dieser Saison weltweit mit Wilson-Schlägern und -Bällen spielen, gesellen sich nun auch Neuzugänge sowohl auf der DP World Tour als auch auf der PGA Tour.


Zu den jüngsten Neuzugängen aus Europa gehört der Deutsche Alexander Knappe, der 2022 zwei Siege auf der Challenge Tour beim Dimension Data Pro-Am und der B-NL Challenge Trophy by Hulencourt errang.

Nach dem erfolgreichen Jahr ist Knappe zuversichtlich, was die neue Saison mit Wilson bringen wird.

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2

„Ich freue mich sehr, Teil des Wilson Teams zu sein. Nachdem ich eine Vielzahl von Eisen getestet habe, waren die Staff Model Blades für mich im Moment die besten auf dem Markt. Ich freue mich auf die kommende Saison“, so Alexander Knappe.

+++ Zum Thema: Wilson Fit AI – Golfschläger-Fitting neu definiert +++

Gewinnt die Euram Bank Open 2022: Marc Hammer (Foto: GEPA pictures)
Gewinnt die Euram Bank Open 2022: Marc Hammer (Foto: GEPA pictures)

Zu Knappe gesellt sich sein deutscher Landsmann Marc Hammer, der eine erfolgreiche Challenge-Tour-Saison 2022 erlebte, in der er bei den Euram Bank Open in Österreich sein erstes Challenge-Tour-Event gewann.

Mit seinem Sieg bei den Weihenstephan Open der Pro Golf Tour auf der Golfanlage Holledau in Deutschland schrieb Hammer Geschichte. Er war der erste Spieler, der in der gleichen Woche zwei offizielle World Golf Ranking Events in zwei verschiedenen Ländern gewinnen konnte.

Alex Knappe spielt: Staff Model Blade 3-PW

+++ Zum Thema: Wilson Dynapower Eisen – für die Players +++

Wilson Golf: Vierfacher Major-Sieger bleibt an Board

Knappe und Hammer schließen sich einem Team von Wilson-Spielern an, das vom vierfachen Major-Sieger und ehemaligen europäischen Ryder-Cup-Kapitän Padraig Harrington angeführt wird, der in seinem 25. aufeinanderfolgenden Jahr mit Wilson-Schlägern spielen wird.

Die beiden Kapitäne Steve Stricker (USA, l.) und Padraig Harrington (Europa) mit dem begehrten Ryder Cup
Die beiden Kapitäne Steve Stricker (USA, l.) und Padraig Harrington (Europa) mit dem begehrten Ryder Cup

Harrington erlebte eine herausragende Saison 2022, in der er viermal auf der PGA Tour Champions gewann, darunter auch sein erstes Senior Major bei der U.S. Senior Open Championship.

Paul Lawrie, der 1999 die Open Championship gewann, wird seine langjährige Beziehung zu Wilson fortsetzen. Und die Eisen, Hölzer, Wedges und den 4-teiligen Urethan Staff Model Ball der Marke spielen, den er auf der PGA Champions und Legends Tour verwenden wird.

Mit der Verstärkung des Wilson Advisory Staff Teams auf der DP World Tour wurden acht weitere Spieler mit mehrjährigen Verträgen ausgestattet.

Paul Lawrie
Paul Lawrie

Darunter ist auch der Nordea Masters Champion von 2018, Paul Waring, der 2015 erstmals bei Wilson unterschrieb. Waring beendete das Jahr 2022 mit vier Top-10-Platzierungen auf der DP World Tour, darunter ein zweiter Platz bei den Mallorca Golf Open und der Kazoo Classic.

Padraig Harrington spielt: Staff Modell Utility 4, Staff Modell CB Eisen 5-PW, Staff Modell Wedge 52˚, 56˚, 60˚ HT.

Paul Waring spielt: D9 Forged 3-Eisen, V6 4-Eisen, Staff Model CB 5-9, PMP-Wedge 48˚

Lagergren, Law und Hebert verlängern ihre Verträge

Die DP-Tour-Sieger Joakim Lagergren aus Schweden und David Law aus Schottland haben ihre Verträge ebenfalls verlängert.

Lagergren hatte einen starken Abschluss der Saison 2022, bei der er den Sieg bei den Andalucia Masters mit einem zweiten Platz nur knapp verpasste. Seine gute Form setzte sich bei der DP World Tour Championship zum Saisonende fort, wo er den 12. Platz belegte.

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Law beendete seine Saison ebenfalls mit einer Top-20-Platzierung, nachdem er in Asien und Europa drei Top-10-Platzierungen erreicht hatte.

Benjamin Hebert
Benjamin Hebert

Der Franzose Benjamin Hebert hat seinen Vertrag ebenfalls verlängert und wird in dieser Saison die neuen Dynapower-Schläger auf der Tour einsetzen.

Joakim Lagergren spielt: Staff Modell Blade 4-9, V4 Utility 2,3

David Law spielt: Staff Modell CB Eisen 3-9, Staff Modell Wedge 52˚

Benjamin Hebert spielt: Dynapower Driver 10.5˚, Staff Model CB 4-PW, Staff Model Wedge 52˚, 58˚

Hurly Long spielte mit Wilson eine herausragende Saison 2022

Hurly Long, der 2022 bei Wilson unterschrieb, hatte eine hervorragende erste Saison mit der Marke, in der er sechs Top-10-Platzierungen auf der DP World Tour sowie zwei Top-10-Platzierungen auf der PGA Tour erreichte. Und zwar bei der Barbasol Championship (4.) und der Barracuda Championship (7.).

Hurly Long
Hurly Long

Craig Howie, Jack Senior und Andrew Wilson werden 2023 ebenfalls mit Wilson-Schlägern spielen, die sie in der unverwechselbaren roten Tour-Tasche von Wilson mit sich führen, ebenso wie die Finnin Sanna Nuutinen, die mit Wilson-Schlägern auf der Ladies European Tour spielen wird.

Hurly Long  spielt: Staff Model Blade 5-9, Staff Model Utility 18˚, 22˚, 24˚

Craig Howie spielt: Staff Model Blade 3-9, Staff Model Utility 18˚

Jack Senior spielt: V6-Eisen 3-PW, PMP-Wedges 48˚, 52˚, 58˚

Andrew Wilson spielt: Staff Model CB irons 4-PW, Staff Model Utility 18˚, Staff Model Raw 48˚, 52˚, 53˚, 58˚

Kisner und Mullinax als Neuzugänge auf der PGA Tour

Auf der anderen Seite des Atlantiks sind Kevin Kisner und Trey Mullinax die jüngsten Neuzugänge in einer Reihe von PGA-Tour-Spielern, die Wilson vertreten.

Kevin Kisner wird den brandneuen Dynapower Driver und das 3er-Holz spielen, um seine gute Form nach seiner zweitbesten Saison auf der PGA Tour fortzusetzen, in der er auch das Presidents Cup Team der Vereinigten Staaten vertrat, dass seinen neunten Titel in Folge und den zwölften insgesamt gewann.

Brendan Steele
Brendan Steele

Kisner und Mullinax werden auf der PGA Tour von John Augenstein, Kevin Chappell, Quade Cummins, Brendan Steele, Kevin Streelman, Martin Trainer und Kevin Tway begleitet, während Sophia Schubert die Marke auf der LPGA Tour vertritt.

„Wir sind sehr erfreut über die Stärke und Tiefe unseres Advisory Staff Teams in diesem Jahr“, sagte Doug Wright, Global Commercial Director von Wilson Golf.

„Wir haben unser ohnehin schon starkes Lineup hervorragend ergänzt und können es kaum erwarten, mit dieser Gruppe von Spielern zusammenzuarbeiten, um ihre Ziele für die kommende Saison zu erreichen. Unsere Staff Model Reihe hat sich bereits auf der Tour bewährt und mit der Einführung des Dynapower können wir den Spielern die beste jemals verfügbare Auswahl an Schlägern in Tour-Qualität bieten, vom Driver über das Bag bis zum Putter“, fügt er hinzu.

Info: www.wilson.com

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed