20.03.2024 | 07:00

Jon Rahm enthüllt Masters Champions Dinner Menü 2024

Golftimer
Golftimer

Jon Rahm hat sich entschieden. Beim Masters Champions Dinner 2024, zu dem der Titelverteidiger traditionell ehemalige Sieger einlädt, werden dieses Jahr spanische Spezialitäten serviert werden …


Seit 1952 findet am Dienstag der Masters-Woche im Augusta National Golf Club traditionell das Masters Champions Dinner statt, offiziell „Masters Club Dinner“ genannt.

Die Tradition, die einst von Ben Hogan eingeführt worden war, sieht seitdem vor, dass der Titelverteidiger als Gastgeber die ehemaligen Champions zum Dinner lädt. Und dahingehend auch das Menü bestimmt.

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

Nun hat Jon Rahm als amtierender Titelverteidiger sein Menü bekanntgegeben, das am 9. April einer illustren Runde serviert werden wird.

Dabei handelt es sich um Spezialitäten der spanischen Küche mit baskischem Einschlag. Der Region, aus der Rahm ursprünglich stammt.

„Mithilfe von José Andres, der vielen wohl ein Begriff sein wird, haben wir ein Menü zusammengestellt, dass Spezialitäten aus Nordspanien, dem Baskenland und Bilbao vereint“, so Jon Rahm.

„Ich habe hier alle meine Lieblingsgerichte herausgesucht und auch noch ein Rezept meiner Großmutter hinzugefügt. Er hat hierfür meine Großmutter extra angerufen und nach dem Rezept gefragt. Sollte es jemandem nicht schmecken, so solle er es mich bitte nicht wissen lassen“, scherzte Rahm.

+++ Auch interessant: Gary Woodland und die Folgen des Gehirntumors +++

Jon Rahm: Masters Champions Dinner 2024

So sieht das Menü aus, für das sich Jon Rahm beim Masters Champions Dinner 2024 entschieden hat:

Vorspeisen (tapas y pinxtos)

Ibericos: Gepökelte Schweinelende aus iberischem Schinken

Idiazabal con Trufa Negra: Idiazabal-Käse, schwarzer Trüffel

Tortilla de Patatas: Spanisches Omelett, Zwiebeln, eingelegte Kartoffeln

Chistorra con Patata: Würzige baskische Chorizo, Kartoffeln

Lentejas Estofadas: Mama Rahms klassischer Linseneintopf

Croqueta de Pollo: Cremige Hühnerbratlinge, eingelegte Kartoffeln

Erster Gang

Ensalada de Txangurro: Baskischer Krabbensalat, Kartoffel

+++ Zum Thema: Golf Majors 2024 – hier trifft sich die Weltelite +++

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

Hauptgang (wahlweise)

Chuleton a la Parilla: Baskisches Ribeye, Tudela-Salat, Piquillo-Peperoni

„Normalerweise wird das Fleisch bereits aufgeschnitten serviert, und dann kann man es auf einer heißen Platte auf die gewünschte Temperatur bringen“, so Jon Rahm.

„Die meisten Leute in Nordspanien kochen ihr Fleisch so gut wie immer höchstens medium rare. Wenn man das überschreitet, wird man komisch angeschaut, weil wir eben so sind. Die Leute sind sehr stolz auf das, was wir tun, und das Fleisch ist in der Regel von hoher Qualität.

Das ist im Prinzip auch mein Lieblingsessen. Jedes Mal, wenn ich nach Hause komme, versuche ich, es zu essen. Es kommt in Portionsgröße, das heißt, die Steaks wiegen normalerweise etwa vier Pfund, und man brät sie an. Es ist kein Einzelgericht“, fügte er hinzu.

„Man isst es mit mindestens drei oder vier Personen. Dazu gibt es in der Regel Paprika, manchmal Pommes Frites, manchmal einen kleinen Salat. Also Salat, Zwiebeln, Olivenöl und Essig.“

Rodaballo al Pil-Pil: Steinbutt, weißer Navarra-Spargel

„Es handelt sich um einen weißen Fisch, der in meiner Heimat sehr heimisch ist“, so Rahm weiter. „Meistens ist es Kabeljau oder Wolfsbarsch, aber ich mag keinen Kabeljau, also weigere ich mich, etwas zu meinem Dinner zu servieren, das ich nicht mag.“

+++ Auch interessant: JuCad Aquastop Plus Golfbag – wasserdichtes Leichtgewicht +++

Dessert

Milhojas de Crema y Nata: Blätterteigkuchen, Pudding und Chantilly-Creme

„Das Dessert, das aus dem Spanischen übersetzt Milhojas heißt, würde buchstäblich genommen aus 1.000 Blättern bestehen“, so Rahm.

„Es ist im Grunde ein Blätterteigkuchen mit Pudding und nur sehr kleinen Schichten. Das war im Grunde die Hochzeitstorte von Kelley und mir. Sie variiert ein wenig, je nachdem, wo man sie in Spanien zubereitet. Aber sie ist auf jeden Fall eine meiner Favoriten.“

+++ Auch interessant: Schwungstudie – Wyndham Clark mit dem Driver +++

Weine

Jon Rahm wird einen baskischen Weißwein aus Vizcaya namens Txakoli servieren lassen, der etwas trockener ist als normaler Weißwein. Außerdem wird ein Rotwein, der Imperial, kredenzt werden.

„Ich wollte ein wenig von meinem Erbe und meiner Familie in dieses Dinner einfließen lassen, was es noch spezieller machen wird“, sagte Rahm.

„Ich hoffe, dass ich es noch einmal wiederholen können werde. Aber ich wollte sicherstellen, dass das baskische Erbe präsent ist.

Ich weiß, dass José es schon zweimal zubereitet hat, aber wo er herkommt und wo ich herkomme, ist es ein wenig anders. Also wollte ich ein bisschen von meiner Tradition einfließen lassen, und ich hoffe, dass es ihnen auch wirklich gefallen wird.“

Wenn das alles so gut schmecken wird, wie es sich anhört, dann können sich die ehemaligen Masters Champions definitiv auf etwas gefasst machen …

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/