15.03.2024 | 21:38

Players Championship 2024: Matti Schmid mischt ganz vorne mit

Matti Schmid (Foto: picture-alliance)
Golftimer
Golftimer

Matti Schmid gibt auch während der zweiten Runde der Players Championship 2024 ordentlich Gas. Nach seiner zweiten 68er-Runde in Folge teilt sich der Deutsche aktuell den hervorragenden T6. Platz. Einsame Kreise zieht währenddessen Wyndham Clark an der Spitze mit vier Schlägen Vorsprung …


Auch der zweite Tag der PLAYERS Championship 2024 erweist sich für Matti Schmid als voller Erfolg.

Nach seiner 68 vom Donnerstag gelingt dem 26-Jährigen auch am heutigen Freitag im TPC Sawgrass eine 68 (-4). Er verbessert sich damit aktuell vom gestrigen geteilten 13. Platz auf den geteilten 6..Mit ihm der Titelverteidiger Scottie Scheffler (69, -3), Corey Conners (68, -4) und Tom Hoge (69, -3).

Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Besser sind nur Matt Fitzpatrick (69, -3) und Maverick McNealey (68, -4) auf dem geteilten 4. Platz. Den zweiten Platz teilen sich wiederum Nick Taylor (68, -4) und Xander Schauffele (69, -3). Letzterer hatte am Donnerstag noch die Führung mit Clark und Rory McIlroy geteilt.

McIlroy wiederum rutschte nach einer wilden Runde mit vier Bogeys, einem Doppelbogey, aber auch fünf Birdies zur 73 (+1) ab auf den geteilten 14. Rang.

+++ Zum Thema: Players Championship: McIlroy, Schauffele, Clark in Führung +++

Matti Schmid: Vier Birdies, ein Eagle, ein Doppelbogey

Der Tag hätte im Grunde nicht besser für Matti Schmid beginnen können. Als erste Gruppe um 12.40 Uhr Ortszeit mit dem Südkoreaner Byeong Hun An und dem Amerikaner Patrick Rodgers gestartet, gelang Schmid am zweiten Loch gleich sein erstes Birdie.

Matti Schmid beim Signieren eines Autogramms nach der 2. Runde der PLAYERS Championship 2024 (Foto: picture-alliance)
Matti Schmid beim Signieren eines Autogramms nach der 2. Runde der PLAYERS Championship 2024 (Foto: picture-alliance)

Er hielt sein Spiel solide mit Pars zusammen, bis er mit zwei weiteren Birdies in Folge an den Löchern 8 und 9 den Turbo zündete und den Turn mit 33 Schlägen machte.

Auf den zweiten Neun sollte bis zur 16 nicht viel passieren – auch hier hielt Schmid bis dahin sein Spiel mit sechs Pars in Folge bravourös fehlerlos.

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

Dann gelang ihm erneut ein kleiner Coup, als er die 16 (Par 5) mit einem Eagle absolvierte. Ein weiteres Birdie an der 17 ließen ihn auf -6 für den Tag klettern. Doch ein bitteres Dopelbogey am Schlussloch, der 18 (Par 4), bremsten den Hochflug jäh.

Mit insgesamt 136 Schlägen (-8) teilt sich Matti Schmid aktuell also den 6. Platz unter anderem mit dem Titelverteidiger Scottie Scheffler (69, -3).

Eine sensationelle Performance soweit also für Matti Schmid und das Wissen, mit der Weltelite auf Augenhöhe mithalten zu können.

Wenngleich natürlich noch 36 Löcher zu spielen sind und dahingehend noch einiges passieren kann – und wird.

Sepp Straka, der den zweiten Tag auf dem geteilten 13. Platz begonnen hatte, kam mit einer 70 (-2) ins Clubhaus, gleichbedeutend mit dem T14. Platz.

Nicht mehr dabei ist der zweite Deutsche des Feldes, Stephan Jäger. Nach seiner zweien 72 in Folge scheiterte der gebürtige Münchener um einen Schlag am Cut, der bei 143 Zählern gezogen wurde.

Wobei, das ist noch nicht ganz korrekt: Wie schon am Donnerstag, musste die zweite Runde wegen einsetzender Dunkelheit abgebrochen werden. Zwei Spieler – Ben Silverman (T82.) und Ryo Hisatsune (T74.) – müssen diese heute noch beenden, sie befanden sich beide an der 17, als der Abbruch erfolgte.

PLAYERS Championship 2024: Live-Leaderboard

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/