09.03.2022 | 11:49

Spatenstich für Mega-Projekt

Thomas Fischbacher
Thomas Fischbacher

Panther National – Beim Großprojekt in Florida sind unter anderem Jack Nicklaus, Justin Thomas und Elon Musk involviert.


Die Vision eines Schweizer Unternehmers wird Realität. Dominik Senn, ehemaliger Alpin Ski Weltcup-Fahrer, sowie Gründer und Präsident der internationalen Sportmanagementagentur 4sports & Entertainment, führte den ersten Spatenstich für geplanten Golfclub Panther National aus. In Deutschland ist Senn nicht zuletzt als Turnierdirektor der Porsche European Open bekannt. Das Großprojekt soll Ende 2023 im Herzen von Palm Beach Gardens, Florida, eröffnet werden.

Unterstützung holte sich Senn dabei von prominenten Fachkräften aus unterschiedlichen Bereichen. Zum einen ist da der weltbekannte Architekt Max Strang, zum anderen Golflegende Jack Nicklaus und Major-Gewinner Justin Thomas. Des weiteren mit an Board des Projekts: Elon Musk von Tesla Energy. In dieser Kombination soll ein Luxus-Golf- und Lifestyle Club entstehen, der in puncto Qualität, Architektur und Nachhaltigkeit neue Maßstäbe setzt. Unterstützt wird das Projekt auch von einer Unternehmerfamilie aus München.

Panther National kombiniert 218 maßgeschneiderte, moderne Anwesen mit einem von Jack Nicklaus und Justin Thomas entworfenen Championship-Golfplatz sowie erstklassigen Einrichtungen für ein unvergleichliches, modernes Luxus-Wohnerlebnis.

Panther National
Luxus-Immobilie im Panther National

„Ich bin der festen Überzeugung, dass es den Wunsch nach einem neuen, modernen Lifestyle Wohn und Golf Club gibt, der luxuriöses Leben neu definiert. Ich freue mich sehr, mit weltbekannten Partnern wie Max Strang, Jack Nicklaus, Justin Thomas und Elon Musk von Tesla Energy zusammenzuarbeiten, um diese Vision hier in Palm Beach Gardens zu verwirklichen und auch über das Engagement eines deutschen Investors.“

Panther National: Modernes Design mit europäischer Sensibilität

Errichtet wird Panther National in den hoch angesehenen Palm Beach Gardens in Florida, auf insgesamt etwa 162 Hektar, umgeben von einem 973 ha großen Naturschutzgebiet. Bestehend aus 139 Einzelgrundstücken ab etwa 0,4 Hektar, werden die Residenzen von Panther National die moderne Eleganz mit visionärer, umweltbewusster Technik für ein nachhaltiges und müheloses Luxusleben verbinden.

Angesichts des Fokus von Strang auf Umweltverantwortung und modernstem Designansatz werden die Anwesen im Panther National ökologisch sensible Bauwerke. Zum Einsatz kommen LEED-zertifizierte Materialien und grüne Bautechniken. Darüber hinaus arbeitet Panther National eng mit Tesla Energy, einem führenden Innovator in der Branche, zusammen, um zum Beispiel Power-Wall-Backup-Systeme innerhalb der Anwesen für Stromspeicherung bereitzustellen, die das Engagement der Anlage für saubere Energie verstärken.

„Panther National schafft moderne Residenzen, die elegante Architektur und Energie-Nachhaltigkeit verbinden“, sagt Strang. „Ich freue mich, mit dem Panther National Development-Team und Tesla zusammenzuarbeiten, da sie das gemeinsame Ziel verfolgen, sauberere, zukunftsweisende Anlagen zu errichten.“

Dominik Senn, Chris Cochran (Nicklaus Design Team), Justin Thomas, Jack Nicklaus | Bild: Lombardo – Hailey Garrett
Dominik Senn, Chris Cochran (Nicklaus Design Team), Justin Thomas, Jack Nicklaus | Bild: Lombardo – Hailey Garrett

Nicklaus und Thomas entwerfen Golferlebnis

In Zusammenarbeit mit Golf-Legende Jack Nicklaus und Major-Gewinner Justin Thomas wird Panther National einen Jack Nicklaus Signature 18-Loch-Platz erstellen, der Qualitäten wie kein anderer Platz im Bundesstaat Florida aufweisen soll. Durch die Kombination des traditionellen Designansatzes von Nicklaus mit der modernen Perspektive von Thomas soll der Meisterschaftsplatz des Panther National ein unvergleichliches Golf- Erlebnis bieten.

Golfer können zudem einen Neun-Loch-Platz und erstklassige Trainingseinrichtungen mit modernster Schlaganalysetechnologie, einen Indoor-Simulator, eine Indoor Putting-Anlage und ein Fitness-Center mit High-End-Trainingsgeräten nutzen. Selbstverständlich steht auch ein Fitting-Center mit Premium-Schlägern und Schäften aller bekannten Marken bereit.

Wellness-Lifestyle-Center soll entstehen

Panther National legt Wert auf einen luxuriösen, Wellness orientierten Lebensstil mit einer Vielzahl erstklassiger Annehmlichkeiten. Hausbesitzer und ihre Gäste werden ein weitläufiges, modernes Clubhaus mit europäischem Service mit progressiver, gesunder Küche und einer erstklassigen Auswahl an Getränken genießen. Ein Wellness-Lifestyle-Center für die ganze Familie bietet eine Reihe von Einrichtungen, darunter ein atemberaubendes Spa, das ganzheitliche Wellness-, Verjüngungs- und Schönheitsdienstleistungen sowie Saunen und innovative Wassertherapiebehandlungen. Ein hochmodernes Fitness-Center und Yoga-Studio; Tennis-Komplex und Resort-Stil Pool werden ebenfalls errichtet.

„Panther National wird einen kompletten Lebensstil bieten – von Essen und Architektur bis hin zu Golf und Work-Life-Balance mit europäischem Servicestandard und modernen, skandinavisch inspirierten Designelementen“, bemerkt Senn. „Ich denke, die Pandemie hat die Menschen daran erinnert, dass die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils und regelmäßige Aktivitäten im Freien für das allgemeine Wohlbefinden von entscheidender Bedeutung sind. Das ist genau die Mentalität, mit der wir Panther National entworfen haben.“

Info: www.panthernational.com

Weitere Artikel

More Info

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.