17.02.2017

Enges Damen-Rennen in Australien

golftime
golftime

Adelaide, Australien – Nach der Halbzeit bei der Australien Open kristallisiert sich noch keine Favoritin auf den Sieg heraus. Am Donnerstag konnte Katherine Kirk ihren Heimvorteil ausspielen, in Runde 2 zog ihre Landsmännin Sarah Jane Smith an ihr vorbei.

Katherine Kirk scheint ihre fantastische 65 vom Vortag selbst am meisten erschreckt zu haben. Eine eher klägliche 74 am Freitag warf sie auf den geteilten sechsten Platz zurück. Doch psychologisch dürfte sie diese Leistung noch weitaus mehr als nur die Führung gekostet haben. Ein Blick auf die nun vor ihr positionierten Spielerinnen zeigt, dass sie es mit einer nervenstarken und geduldigen Konkurrenz zu tun hat.
Kirks Landsmännin Sarah Jane Smith spielte die zweitbeste Runde des Tages (nur die Schwedin Dani Holmqvist schaffte eine 66 und rettete sich nach einer chaotischen 79 zum Auftakt knapp über die Cut-Linie). Auch Smith ist ebenso wie Kirk im dreistelligen Bereich des Rolex Rankings zu finden. Die aktuelle Nr. 107 der Weltrangliste träumt vom Heimsieg und ihrem ersten Sieg auf der LPGA Tour.
Smith aktuelle Hauptkonkurrentin um den Sieg dürfte Caroline Hedwall sein. Die Schwedin stellte mit zwei Runden mit jeweils nur 69 Schlägen die Form von Konstanz unter Beweis, die man wohl benötigt, um in Adelaide siegreich zu sein.
Die beiden Top-Stars der LPGA Tour erlebten hingegen deutlich wenig erquickliche zweite Runden. Ariya Jutanugarn aus Thailand spielte erneut eine 72 und behauptete ihren geteilten 39. Platz. Lydia Ko hingegen fiel aufgrund ihrer 75 auf den geteilten 64. Platz zurück und überstand nur knapp den Cut.
Erfreuliches aus dem deutschen Lager: Sandra Gal und Caroline Masson, deren Auftaktrunden wenig hoffnungsvoll verliefen, retteten sich dank einer 70 (Gal) bzw. einer 71 (Masson) ebenfalls auf den geteilten 64. Platz und können am Wochenende weiterhin mitmischen.
Leticia Ras Anderica verpasste den Cut um einen Schlag. Ann-Kathrin Lindner fiel mit einer 81 auf den drittletzten Platz im Klassement zurück.
Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed