08.06.2023 | 18:26

Reaktionen auf den PGA Tour-LIV-Deal

Phil Mickelson (Foto: picture-alliance)
Golftimer
Golftimer

Die Nachricht des Zusammenschlusses der PGA Tour, DP World Tour und LIV Golf schlug am Dienstag ein wie eine Bombe. Bis auf einen kleinen, inneren Kreis wusste wohl niemand von dem Schritt, angeblich nicht einmal LIV-CEO Greg Norman. Hier die Reaktionen einiger der Spieler …


Je nachdem, wen man zitiert, sind die Reaktionen auf die seit Dienstag neue Situation im professionellen Herrengolfsport breitgefächert.

Von Seiten der PGA Tour-Spieler reicht das von Schock über Entrüstung bis hin zu tiefer Enttäuschung. Auf der anderen Seite, also der der LIV-Spieler, ist vor allem Schadenfreude und Häme zu hören.

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

„Sie fühlen sich verraten und manipuliert“, schreibt Golf Channels Todd Lewis auf Twitter, nachdem er mit einigen der Spieler gesprochen hatte, die beim Spielermeeting im Rahmen der BMW Championship, vergangenen Herbst in Delaware, anwesend waren.

Das ist nur verständlich. Denn: Spieler wie Phil Mickelson (Foto: picture-alliance), Dustin Johnson, Cameron Smith oder Brooks Koepka, die die PGA oder DP World Tour für aberwitzige Summen zu LIV Golf verlassen hatten, werden nun wieder mit offenen Armen empfangen.

Gleichzeitig hatten wiederum „tourtreue“ Spieler wie Tiger Woods, Rory McIlroy, Jon Rahm oder Justin Thomas eben diese Riesensummen aus Loyalität zu „ihren“ Touren abgelehnt. Und fühlen sich nun hintergangen.

Hier einige Stimmen der Beteiligten:

Colin Morikawa: „Ich liebe es, die Morgennachrichten über Twitter zu erfahren.“

Phil Mickelson: „Großartiger Tag, heute …“

Sir Nick Faldo: „Hätte nie gedacht, dass wir einmal dieses Foto zu sehen bekommen!“

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

Justin Thomas: „Hatte heute Vormittag auch eine ziemlich nette Übungseinheit“

 Smylie Kaufman: „Die Golfwelt im Moment …“

Michael Kim: „Ziemlich neugierig, wieviele Menschen von dem Deal wussten. Ungefähr fünf bis sieben? …“

Brooks Koepka: „Einen Wohlfahrtscheck für Chamblee.“

Mackenzie Hughes: „Es geht doch nichts darüber, via Twitter zu erfahren, dass wir mit einer Tour zusammengehen, von der wir sagten, dass wir es nie tun würden.“

Ben An: „Ich gehe mal davon aus, das die LIV-Teams Probleme hatten, Sponsoren zu akquirieren und die PGA Tour das angebotene Geld einfach nicht ablehnen konnte. Win-win für beide Touren, aber ein großer Verlust für die, die die Tour die vergangenen zwei Jahre verteidigt haben.“

Anzeige
JuCad Banner 2 https://www.jucad.de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=Websitebanner&utm_campaign=JuCad+Image&utm_id=Motiv2

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/