14.03.2017

Umweltaktivisten verwüsten Trump-Platz

golftime
golftime
Los Angeles, Kalifornien – Unbekannte Umweltaktivisten haben ein Grün des Trump National Golf Club in Los Angeles verunstaltet. Sie schrieben mit Gartengeräten die Botschaft „NO MORE TIGERS, NO MORE WOODS“ in großen Lettern auf das Kurzgemähte.
Das Wortspiel aus dem Namen von Tiger Woods ist dabei auf die Entscheidungen von Präsident Donald Trump bezüglich seiner Umweltpolitik gemünzt. Die Aktion sei „eine direkte Antwort auf die jüngsten Entscheidungen des Präsidenten, unsere bestehenden (Umwelt-)Schutzgesetze auszuweiden“, heißt es in einem Statement der Gruppe, das die Washington Post veröffentlichte.
Hier das Video zur Aktion:
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/