golf time 42020
Coverstory: PHIL MICKELSON DER STRAHLEMANN
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Spieler nach 202 Schlägen disqualifiziert 17.07.2019

Matt Every (Rechts) mit Caddie Trey Bilardello
Matt Every (Rechts) mit Caddie Trey Bilardello
0

Der Caddie von PGA-Tour-Spieler Matt Every wird wegen unsportlichen Verhaltens von U.S. Amateur Qualifier disqualifiziert.



"Seine Runde hat ganz normal begonnen", sagte Kristian Fortis, der in der ersten Runde des U.S. Amateur Qualifiers zusammen mit Trey Bilardello unterwegs war. "Er war kein schlechter Golfer und hat mit zwei Pars begonnen." Danach ging es bergab. Nach einem Triple-Bogey an der Drei und einer Zehn (+5) am vierten Loch schien ihn die Motivation zu verlassen.

Bilardello ist normalerweise als Caddie an der Seite von PGA-Tour-Spieler Matt Every unterwegs. Da dieser aber in der Woche seine Dienste nicht benötigte, versuchte sich Bilardello, selbst ein Handicap-2-Spieler, in Florida an der Qualifikation zur U.S. Amateur.

"Nach den ersten Neun hat er uns gesagt, er wolle das höchste Ergebnis in der Geschichte der USGA erzielen", erinnerte sich Fortis."Danach schien ihm alles egal zu sein. Selbst zu den Offiziellen war er unfreundlich." Er ging sogar soweit, nach kreativen Wegen zu suchen, um sein Ergebnis in die Höhe zu schrauben.

"Auf den Abschlägen chippte und schubste er seinen Ball umher, um Strafschläge zu kassieren", beschrieb Fortis das Verhalten von Bilardello. "Danach feuerte er sein Eisen 2 in die Mitte der Spielbahn, schlug den Ball danach aufs Grün und schubste seinen Ball dann wieder mit dem Putter umher." Er habe sogar vom Loch weg geputtet.

Am Ende unterschrieb Bilardello eine 202 – 131 Schläge über Par. Und kassierte die Disqualifikation. "Die Florida State Golf Association hat, nach Rücksprache mit der United States Golf Association, Trey Bilardello nach Regel 1.2 (Richtlinien für das Verhalten von Spielern) disqualifiziert", hieß es in einem Statement der USGA and Golf Digest.


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE