02.02.2024 | 18:27

Bernhard Langer: Auszeit wegen Verletzung

Bernhard Langer (Foto: picture-alliance)
Golftimer
Golftimer

Bernhard Langer wird wegen einer Verletzung wohl für längere Zeit ausfallen. Der deutscher Ausnahmegolfer zog sich am Donnerstag während einer Trainingseinheit eine Verletzung an der Achillessehne zu und wurde heute in Miami operiert.


Das ist natürlich bitter: Bernhard Langer hat sich im Rahmen einer Trainingseinheit in seiner Wahlheimat Boca Raton, Florida, verletzt.

Die Achillessehne des 66-Jährigen ist bei dem Vorfall gerissen und er hat sich in der Folge heute in Florida einer Operation unterzogen.

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Aufgrund der Verletzung wird Bernhard Langer daher einige Zeit bis zur vollständigen Genesung pausieren müssen.

Wie lange diese Spiel- und Turnierpause in Folge der Verletzung sein wird, ist dabei noch nicht absehbar.

+++ Zum Thema: Bernhard Langer – Erfolge und Rekorde +++

Beim Saisonauftakt 2024 der PGA Tour Champions, der Mitsubishi Electric Championship at Hualalai im Januar, wurde Langer geteilter 22.

Das nächste Turnier für Bernhard Langer auf der amerikanischen Ü-50-Tour wäre die Chubb Classic gewesen, vom 16. bis 18. Februar, bei der er als Titelverteidiger an den Start gegangen wäre.

+++ Auch interessant: PGA Tour Enterprises: Reaktionen auf den Milliarden-Deal +++

Bernhard Langer: Verletzung der Achillessehne

„Während meiner gesamten Karriere waren mein Glaube und meine Familie immer die großen Stützen, die mir Kraft gaben und mich durch schwierige Zeiten führten“, so Bernhard Langer in einem Statement.

„Ich weiß, dass ich mich darauf wieder verlassen kann, während ich auf meine Rückkehr hinarbeite. Ich bin sehr dankbar für die Unterstützung aller in dieser Zeit und freue mich darauf, die Fans und meine Kollegen bald wieder auf dem Golfplatz zu sehen.“

+++ Zum Thema: Bernhard Langer gibt Abschied vom Masters bekannt +++

Bernhard Langer und sein Sohn Jason gewinnen die PNC Championship 2023 (Foto: Picture Alliance)
Bernhard Langer und sein Sohn Jason gewinnen die PNC Championship 2023 (Foto: Picture Alliance)

Zuletzt hatte Bernhard Langer erfolgreich an der Seite seines Sohnes Jason die PNC Championship, Mitte Dezember 2023, für sich entschieden.

Es war dies der fünfte Titel für Langer Senior bei dem Turnier und der dritte mit Sohn Jason. Die anderen beiden Siege bei dem Turnier hatte Bernhard Langer mit Sohn Stefan geholt.

Mit dem Sieg egalisierte Bernhard Langer auch den bestehenden Turnierrekord von fünf Siegen. Er zog dabei mit Raymond Floyd gleich.

+++ Zum Thema: Bernhard Langer – ein Stiefkind der Medien +++

Ob Bernhard Langer im Zuge der Verletzung im April beim Masters antreten können wird, ist fraglich. Der zweifache Sieger des Turniers hatte Mitte Januar bekanntgegeben, dieses Jahr dort seinen letzten Auftritt geben zu wollen.

Auch bei der BMW International Open 2024 wird Langer letztmalig bei dem Turnier am Start sein, wie er ebenfalls erklärt hatte.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/