15.04.2024 | 09:00

Masters 2024: Scottie Scheffler gewinnt zweites Green Jacket

Scottie Scheffler gewinnt beim Masters 2024 sein zweites Green Jacket (Foto: Picture Alliance)
Robin Dittrich
Robin Dittrich

Scottie Scheffler gewinnt das Masters 2024 mit vier Schlägen Vorsprung vor Ludvig Aberg. Es ist bereits das zweite Green Jacket für den 27-Jährigen …


Kein Playoff, kein enges Rennen, keine Zweifel. Nur ein Scottie Scheffler (Foto: picture-alliance), der so spielt, wie es aktuell nur Scottie Scheffler kann.

Mit einem Gesamtergebnis von 11 unter Par sichert sich Scottie Scheffler das Masters 2024 und damit sein zweites Green Jacket nach 2022.

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed

Der 27-Jährige unterstreicht seine Dominanz des letzten Jahres und knüpft ebenso nahtlos an seine Erfolge aus diesem Jahr an.

+++ Zum Thema: Masters 2024 – Tiger Woods belegt den letzten Platz +++

Der Weltranglistenerste ging als Favorit in das erste Major des Jahres und enttäuschte nicht. Drei Siege bei vier Starts stehen in dieser Saison für den Amerikaner zu Buche.

Masters 2024: Knappes Rennen – bis zum Turn …

Dabei ging es beim Masters 2024 bis zur neunten Bahn am Sonntag noch überaus knapp zu. Dort sollte sich dann der Verlauf des Turniers entscheidend ändern.

Zu diesem Zeitpunkt lagen Scottie Scheffler, Collin Morikawa und Ludvig Aberg gleichauf bei sieben unter Par – alles war offen.

Auf der neun war Collin Morikawa dann zu aggressiv und wollte es zu genau spielen, wie er später im Interview erzählte. Ein verfehlter Drive und zwei Schläge aus dem Bunker bedeuteten ein Doppelbogey für Morikawa.

Scottie Scheffler konnte hingegen sein zweites Birdie in Folge spielen und lag plötzlich drei Schläge vor seinem Landsmann.

+++ Zum Thema: Masters 2024, 3. Runde: Scheffler in Front, Tiger bricht ein +++

Masters-Rookie Ludvig Aberg musste ebenfalls ein Doppelbogey auf der 11 hinnehmen und konnte sich für den Tag nicht mehr verbessern.

Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

Scottie Scheffler setzte sich so ab und ließ zu keinem Zeitpunkt mehr einen Zweifel an seinem zweiten Sieg beim Masters nach 2022.

Für seinen Erfolg auf dem Augusta National erhält Scheffler ein Preisgeld von 3,6 Millionen U.S. Dollar.

+++ Zum Thema: Masters 2024: Rickie Fowler gewinnt Par 3 Contest +++

Scottie Scheffler über seinen Erfolg beim Masters 2024

Scottie Scheffler sagte über den Schlüssel zu seinem Erfolg: „Man muss in allen Aspekten seines Spiels geduldig bleiben und Vertrauen haben.“

Auch seine Konkurrenten priesen den Weltranglistenersten an: „Er lässt sich nur von wenigen Dingen beeinflussen und traut sich auch an komplizierte Schläge so heran, als wären sie die einfachsten der Welt. Ich glaube, das ist seine Superkraft“, sagte Max Homa, der nach einer 73 am Sonntag geteilter Dritter wurde.

Scottie Scheffler freute sich über seinen Erfolg beim Masters 2024, gab sich aber auch nachdenklich: „Ich glaube, dass der Beruf als professioneller Golfspieler nie wirklich zufriedenstellend ist.“

+++ Zum Thema: Masters 2024: Stephan Jäger scheitert am Cut, nimmt’s gelassen +++

Aber dennoch: „Ich werde diesen Sieg heute Nacht genießen. Ich werde die Geburt meines ersten Kindes definitiv genießen. Trotzdem liebe ich es immer noch, mich in Wettkämpfen zu messen. Ich habe nicht vor, das so schnell aus den Augen zu verlieren.“

Hinter Scottie Scheffler landete Masters-Rookie Ludvig Aberg bei sieben unter Par auf dem alleinigen zweiten Platz. Neben Max Homa schafften es Tommy Fleetwood und Collin Morikawa mit vier unter Par auf den geteilten dritten Rang.

Der nach dem Donnerstag führende Bryson DeChambeau kam am Sonntag mit insgesamt zwei unter Par ins Clubhouse und landete gemeinsam mit Cameron Smith auf dem geteilten sechsten Platz.

Ein erfolgreiches Masters 2024 feierte auch Sepp Straka. Der Österreicher wurde mit zwei über Par geteilter 16. Stephan Jäger war mit zehn über Par bereits am Cut gescheitert.

Masters 2024: Finales Leaderboard

Anzeige
JuCad 2024 2 https://www.jucad.de/de/?utm_source=GolfTime&utm_medium=website+und+newsletter&utm_campaign=JuCad+Image+2024

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
21. LeisureBreaks Guide for Free Golf https://www.leisurebreaks.de/produkt/leisurebreaks-guide-for-free-golf-2024-25/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Okal Banner 2024 715x250 https://www.okal.de/premiumklasse/