08.02.2024 | 09:42

PGA Tour: Scottie Scheffler will Hattrick bei WM Phoenix Open

Scottie Scheffler geht bei der Phoenix Open 2024 als zweifacher Titelverteidiger an den Start (Foto: picture-alliance)
Robin Dittrich
Robin Dittrich

Auf der PGA Tour steht diese Woche die WM Phoenix Open 2024 auf dem Programm. Zweifacher Titelverteidiger ist der Weltranglisten-Erste Scottie Scheffler. Die DP World Tour spielt beim Qatar Masters um 2,5 Millionen U.S. Dollar Preisgeld. LIV Golf geht das zweite Turnier der Saison in Las Vegas an …


Die WM Phoenix Open ist ein Turnier mit jahrzehntelanger Historie auf der PGA Tour.

Zunächst als Arizona Open gespielt, wird das Event bereits seit dem Jahr 1932 ausgetragen.

Anzeige
Skechers Content Ad 2024 https://www.skechers.de/technologien/kollektionen/go-golf/

Bei der WM Phoenix Open 2024 geht der Weltranglisten-Erste Scottie Scheffler (Foto: picture-alliance) ab heute als Titelverteidiger an den Start.

+++ Zum Thema: Saisonstart der LET bei der Magical Kenya Ladies Open +++

Scottie Scheffler gewann aber nicht nur 2023, sondern auch 2022 und peilt in dieser Woche demnach seinen Titel-Hattrick an.

Im Vergleich zum letzten Jahr wird die diesjährige Ausgabe kein Signature Event sein. Das Preisgeld liegt deshalb nicht wie in 2023 bei 20 Millionen U.S. Dollar. Sondern bei „nur“ 8,8 Millionen U.S. Dollar.

Ausgetragen wird die Waste Management Phoenix Open 2024 wie schon die letzten Jahrzehnte auf dem TPC of Scottsdale, einem Par 71 Kurs.

+++ Auch interessant: Neue Puma x PTC Kollektion von Rickie Fowler, DJ Kygo und Co. +++

Da die letzte Runde wie seit 1973 zeitgleich mit dem Super Bowl laufen wird, werden am Sonntag keine Zuschauer-Massen bei der WM Phoenix Open erwartet.

Aus deutscher Sicht wird nur Matti Schmid versuchen, wichtige Punkte im FedEx Cup zu sammeln. Stephan Jäger legt – wie auch der Österreicher Sepp Straka – eine Pause ein.

Phoenix Open 2024: Live-Leaderboard

DP World Tour: Qatar Masters 2024

Die DP World Tour setzt ihren „International Swing“ in dieser Woche in Qatar fort. Dort findet das Qatar Masters 2024 statt.

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Ausgetragen wird das mit 2,5 U.S. Dollar dotierte Turnier im Doha Golf Club, nur 2020 und 2021 fand es im Education City Golf Club statt.

Titelverteidiger ist der Finne Sami Välimäki, der sich 2023 in einem Playoff gegen Jorge Campillo durchsetzen konnte.

+++ Zum Thema: DP World Tour: Dylan Frittelli holt dritten Titel in Bahrain +++

Zu den Favoriten zählt neben Rasmus Højgaard und dem Südafrikaner Zander Lombard auch der deutsche Spieler Yannik Paul.

Aus deutscher Sicht sind zudem Max Rottluff, Nicolai von Dellingshausen, Freddy Schott, Max Kieffer und Marcel Schneider beim Qatar Masters 2024 dabei.

Qatar Masters 2024: Live-Leaderboard

LIV Golf Las Vegas 2024

Vom 8. bis 10. Februar wird erstmals ein Turnier der LIV Golf Tour in Las Vegas gespielt.

Das LIV Golf Las Vegas 2024 findet im Las Vegas Country Club, nur wenige Kilometer von der Austragungsstätte des 58. Super Bowl, statt.

Die 54 Teilnehmer spielen um ein individuelles Preisgeld von 20 Millionen U.S. Dollar. Zusätzlich werden fünf Millionen U.S. Dollar an die besten Teams ausgeschüttet.

Zu den Favoriten zählen der letztwöchige Sieger Joaquin Niemann sowie Jon Rahm und Tyrrell Hatton.

Antreten wird auch Martin Kaymer, der in der vergangenen Woche mit Par auf dem geteilten 28. Rang landete und wertvolle Punkte für sich und sein Team sammeln möchte.

LIV Golf Las Vegas 2024: Live-Leaderboard

Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

Weitere Artikel

More Info
Anzeige
Samsonite 2024 Proxis Content Ad 715x250 https://www.samsonite.de/proxis/

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige
Cobra Darkspeed Family Banner 2024 https://www.cobragolf.com/en-eu/pages/darkspeed