golf time 82019
Coverstory: Profi-Tipps DIE HANDICAP TASKFORCE
Newsletter-Abo

Bleiben Sie am Ball: Abonnieren Sie unseren, zweimal pro Woche erscheinenden, Newsletter.

Edles Werkzeug 06.02.2015

Der Lie-Winkel kann zwischen 68 bis 79 Grad eingestellt werden. So kann jeder Golfer die optimale Ansprechhaltung einnehmen, wenn sich der Putter nach ihm richtet.
0
Der EasyPutter bietet standardmäßig Köpfe mit individuell anpassbaren Gewichtszusätzen in einer feingefächerten Bandbreite bis zu ca. 200 Gramm an. Durch die Anordnung der Gewichte, weit entfernt vom Drehpunkt, kann EasyPutter besser als jeder andere Hersteller das ungewollte Verdrehen des Putters verhindern. Die leicht zu wechselnden unterschiedlichen Schlagflächen haben Oberflächen wie Grooves oder Cross Grooves. Zudem sind die EasyPutter selbststehend, der Golfer kann den Putter hinter den Ball platzieren und dann in der Ziellinie exakt ausrichten. Wer seine Putt-Technik verbessern und perfektionieren möchte, der findet auf der Website viele hilfreiche Hinweise, Tipps und Hintergründe zum Putten. Preis: ab € 980,– Info: www.easy-putter.com


Artikel zu diesem Thema:
Kommentare 0 Bitte registrieren (erstmalig) Sie sich bzw. loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu schreiben
AUCH VON INTERESSE