Halt und Selbstvertrauen 14.12.2017

Matt Kuchar mit den Skechers Go Golf Pro V.3 (Foto: Skechers)
Matt Kuchar mit den Skechers Go Golf Pro V.3 (Foto: Skechers)
Sportschuhhersteller Skechers bringt 2018 das Modell Go Golf Pro V.3 auf den Markt. Der Hochleistungs-Golfschuh ist in Zusammenarbeit mit PGA-Tour-Spieler Matt Kuchar entwickelt worden.

Wenn ein erfahrener Profi, der mehr als zehn Siege auf der Tour verbuchen konnte, die USA mehrfach beim Ryder Cup vertreten hat und bei den ersten Olympischen Spielen der jüngeren Vergangenheit die Bronzemedaille gewonnen hat, sich bei der Entwicklung von Golfschuhen einbringt, kann Großes entstehen.

Matt Kuchar, der in Sea Island, Georgia zu Hause ist, hat sich mit den Entwicklern eines des größten Sportschuhe-Herstellers zusammen getan. In akribischer Kleinarbeit entstand so aus der geballten Sachkompetenz das Schuhmodell Skechers Go Golf Pro V.3, das 2018 auch in Deutschland im Fachhandel angeboten wird.

Design-Symbiose

Der Go Golf Pro V.3 ist eine Symbiose aus sportlichem Design, klassischem Look und einer herausragenden Stabilität. Der Schuh ist dank des Skechers H2GO Shield-Designs wasserdicht. Das Obermaterial besteht aus einem feinen, aber strapazierfähigem Leder.

Der Bodenkontakt ist für Golfer jeder Leistungsklasse sehr gut, denn die dynamische Laufsohle bietet mit der Traktionsplatte in Rautendesign eine maximale Griffigkeit bei flachem Profil. Die ultraleichte, dabei aber extrem reaktionsfähige 5Gen-Dämpfung sorgt in Kombination mit der Hochleistungs-Innensohle mit Resamax-Dämpfung für ein angenehmes Laufgefühl.

Passgenauer Sitz

Die Fersen sind in dem neuen Modell besonders arretiert, was den passgenauen Sitz am Fuß sehr stabil macht. Obwohl der Schuh sehr flexibel ist, bietet der Go Golf Pro V.3 durch viele durchdachte Details ein Höchstmaß an genau der Stabilität, die bei einem dynamischen Golfschwung gefordert ist.

Somit ist der Bodenkontakt jederzeit so sicher, dass dieser Hochleistungsschuh jedem Golfer Halt und Selbstvertrauen gibt. Die austauschbaren Softspikes fressen sich so in den Boden, dass auch bei schwerem Gelände ein sicherer Stand gewährleistet ist.

Den Go Golf Pro V.3 werden neben Matt Kuchar auch noch Wesley Bryan, Billy Andrade, Colin Montgomerie und Matt Atkins tragen. Das Modell wird in den Größen 40 bis 47/48 im Fachhandel in drei Farben angeboten.

Der Preis: € 164,95

Weitere Informationen: www.skechers.com


Artikel zu diesem Thema:
AUCH VON INTERESSE